« zurück zur Übersicht

veröffentlicht am 08.05.2018

Auch 2018 wieder Bonus für Sportabzeichen

Auch 2018 wieder Bonus für Sportabzeichen

Zentrale Themen des Jahrestreffens waren darüber hinaus die geänderten Prüfungsbestimmungen und der veränderte Leistungskatalog des Sportabzeichens. Seitens des Landesssportbundes Hessen soll in diesem Jahr wieder die Sportabzeichen-Familienaktion beworben werden, die eine gemeinsame sportliche Betätigung von Familien anregt und fördert. In Zusammenarbeit mit der Sparkasse Oberhessen wird der Sportkreis Wetterau auch 2018 wieder den Sportabzeichenwettbewerb für die Schulen im Wetteraukreis mit leicht veränderten Bedingungen ausloben.

Seit einiger Zeit fördert der Sportkreis durch Übernahme der Lizenzgebühren für die entsprechende Software die papierlose Datenübermittlung von den Vereinen an die Servicestelle. In diesem Kontext wurde daher die neue Datenschutzgrundverordnung, die am 25. Mai in Kraft tritt, heftig diskutiert. Thomas Golla konnte die Befürchtungen der Anwesenden vor etwaigen Strafen beruhigen, da mit der Teilnahme am Sportabzeichen die Einwilligung zur Datenweitergabe quasi verbunden sei. „Gleichwohl wird der Landessportbund bzw. der Sportkreis in Kürze alle Vereine zur atenschutzgrundverordnung ausführlich informieren“, versprach Thomas Golla am Ende des Abends. 

Bild_Jahrestreffen_Spazt_2018_05_04:
Die Sportabzeichenprüferinnen und -prüfer ließen sich von Sportwart Thomas Golla (Bildmitte)auf den aktuellen Stand bringen
 
 
Verfasser: Mark Kannieß
Bild: Katja Zielinski-Guthe
 

 
 
Facebook Account RSS News Feed