« zurück zur Übersicht

veröffentlicht am 14.12.2017

Sportkreis-Chef Jörg K. Wulf mit Landesehrenbrief ausgezeichnet

Sportkreis-Chef Jörg K. Wulf mit Landesehrenbrief ausgezeichnet
Der in Bordesholm im Kreis Rendsburg-Eckernförde in Schleswig-Holstein geborene Wulf zog 1977 von Düsseldorf nach Karben. Am 1. Januar 1978 wurde er Mitglied im Kultur- und Sportverein Klein-Karben (KSV), der seit 2017 Karbener Sportverein heißt. Hier war der heute 72-Jährige von 1983 bis 1985 Abteilungsleiter Tennis, von 1993 bis 2006 Protokollführer im Beirat und von 2005 bis 2006 Beisitzer im Vorstand. Seit 2006 ist er Vorsitzender des KSV und seit 2008 stellvertretender Vorsitzender der ARGE-Sport in Karben.
2013 übernahm Wulf zudem den Vorsitz des Sportkreises Wetterau, dessen Vize-Vorsitzender er seit 2009 war. Zudem ist der Geehrte seit 2016 Vorsitzender des Sportbeirats des Wetteraukreises, dem er seit 2009 als Mitglied, und seit 2012 als stellvertretender Vorsitzender angehört.
Vor fünf Jahren wurde Wulf Mitglied der Jury »Sterne des Sports« der Volksbank Mittelhessen, Vorstandsmitglied im Beirat der Hessischen Sportkreise sowie Mitglied im Landesausschuss Schule, Bildung und Personalentwicklung im Landessportbund. Wulf ist seit 2014 stellvertretendes Mitglied der Landeskonferenz Sport, seit 2016 außerdem Vorstandsmitglied der Bildungsakademie des Landessportbunds und seit diesem Jahr Mitglied im Begleitausschuss »Projekt Demokratie Leben« des Wetteraukreises. Für seine Verdienste im Bereich Sport wurde Wulf mehrfach geehrt, unter anderem 2015 mit der Verdienstnadel im Landessportbund.
Auch seine Ehrenämter im Bereich Schule sind vielfältig. Der Wahl-Karbener war von 1981 bis 1983 Vorsitzender des Gesamtelternbeirats der Pestalozzi-Grundschule Karben, danach sechs Jahre des Gesamtelternbeirats der Kurt-Schumacher-Schule und von 1990 bis 1992 Vorsitzender des Gesamtelternbeirats am Friedberger Burg-Gymnasium. Von 2012 bis 2013 war Wulf zudem Mitglied im Einrichtungsbeirat für Schulen im Wetteraukreis. Außerdem auf der Liste: Vize-Vorsitzender im Bündnis für Familie Karben sowie Mitglied in der Jury »Wetterauer Schulpreis« (2015).
 
 
 
Bildname: Bild_Ehrenbrief_Wulf_2017_12_13:
 Jörg K. Wulf
 
 
 
 
 
Facebook Account RSS News Feed