« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 30.09.2016

Wetteraukreis und Sportkreis Wetterau statten Vereine mit Notebooks aus

Wetteraukreis und Sportkreis Wetterau statten Vereine mit Notebooks aus

Nachdem im letzten Jahr diese Notebook-Aktion, quasi als Modernisierungsoffensive für die Vorstands- und Vereinsarbeit bei den Wetterauer Sportvereinen guten Anklang gefunden hat, haben sich der Landrat und Sportdezernent des Wetteraukreises, Joachim Arnold, und der Sportkreisvorstand darauf verständigt, diese auch im Jahr 2016 durchzuführen. Finanziert wird die Ausstattung der Vereine mit IT aus den Mitteln der Sportförderung des Wetteraukreises. In diesem Jahr kamen folgende Vereine in den Genuss der Notebooks, die auch mit der Software für das Sportabzeichen und anderen gängigen Applikationen für die Vereinsarbeit bestückt sind:

FC Eckhartshausen, Friedberger Schützenverein, Gesundheitssport Büdingen, Reitgemeinschaft Weissenburg, RSV Klein-Karben, RuF Nieder-Wöllstadt, RuF Reichelsheim, SV Echzell, SV Floorball Butzbach, SV Nieder-Wöllstadt, SV Phönix Düdelsheim, TC Gambach, TV Geiß-Nidda, TV Ortenberg und VfL Altenstadt.

 
Verfasser: Mark Kannieß
Bildrechte: Anja Stoll-Kaiser
 
 
Bildunterschrift: v.l. Ortwin Faatz, stv. Sportkreisvorsitzender; Jörg Wulf, Sportkreisvorsitzender; h.l. Landrat Joachim Arnold sowie die Vertreterinnen und Vertreter der Vereine.
 

 
 
Facebook Account RSS News Feed