Aktuelle Nachrichten

vom Sportkreis Wetterau e.V.

13.10.2020

Sieger des Sportabzeichen Wettbewerbs der Wetterauer Schulen 2019 wurden prämiert

Mit einer leicht steigenden Teilnehmerzahl gegenüber dem Vorjahr wurde der Sportabzeichen Wettbewerb der Wetterauer Schulen im Jahr 2019 abgeschlossen. Der Sportkreis Wetterau, der in Kooperation mit der Sparkasse Oberhessen für die Durchführung verantwortlich zeigt, hat jüngst die Preisträger ermittelt und ausgezeichnet. Leider konnten diesmal die Ehrungen in den Schulen vor Ort Corona bedingt nicht erfolgen.

In der Kategorie Grundschulen bis 150 Schüler siegte die Gönser Grundschule aus Butzbach vor der Grundschule Wolf aus Büdingen. Die Gönser brachten stattliche 57,7 Prozent Beteiligung der Schülerschaft zustande. Erwartungsgemäß geringer ist die Beteiligung bei Schulen mit höherer Schülerzahl. Bei den Grundschulen mit über 150 Schülern hatte die Saalburgschule aus Bad Vilbel mit einer Beteiligung von knapp 31 Prozent die Nase vorn. Es folgten die Herzbergschule aus Kefenrod mit gut 28 Prozent und die Selzerbachschule in Karben mit 25 Prozent.
Die Gesamtschule Gedern siegte in der Kategorie weiterführende Schulen bis 600 Schüler. Bei den Schulen über 600 Schülern war das St. Lioba Gymnasium aus Bad Nauheim erfolgreich.

...weiter lesen
08.10.2020Sportkreistag in Zeiten der Pandemie

Sportkreistag in Zeiten der Pandemie

Der Sportkreistag 2020, der eigentlich im März hätte stattfinden sollen, wurde nun unter Corona-Vorzeichen, Ende September in Friedberg nachgeholt.
Neben der Berichterstattung des Vorstands stand die Neubesetzung des stellvertretenden Vorsitzenden für den Bereich der Finanzen im Zentrum der knapp zweistündigen Veranstaltung.

Unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln trafen sich 45 Vereinsvertreter und 5 Vertreter der Sportverbände im Plenarsaal des Kreishauses. Obwohl die Berichterstattung sich mit dem Jahr 2019 befasste, schwebte die aktuelle Lage der Vereine und Verbände in der Corona-Pandemie über allem.

...weiter lesen
28.08.2020

Informationen zur Nutzung der Sporthallen im Wetteraukreis

Nachfolgend stehen Informationen des Wetteraukreises bzgl. der Nutzung von Sporthallen zum Download bereit.

Mit dem Schreiben nimmt der Wetteraukreis Bezug auf die zahlreichen Anfragen, von Kommunen und Vereinen zur Nutzung der Sporthallen des Wetteraukreises.

...weiter lesen
17.08.2020

Moderne Sportanlagen im Blick

Fachtagung „sportinfra“ des Landessportbundes Hessen erstmals digital

Die Sportstättenmesse und Fachtagung „sportinfra“ des Landessportbundes Hessen e.V.
(lsb h) findet 2020 erstmals in digitaler Form statt. Unter dem Motto „umweltverträglich – digital – leistungsstark“ dreht sich am 4. und 5. November alles um moderne Sportinfrastruktur im urbanen und ländlichen Raum. Im Mittelpunkt steht die Frage, welche Anforderungen künftig an Sportstätten und Bewegungsräume gestellt werden und wie mit einer zukunftsgewandten Planung darauf reagiert werden kann.

...weiter lesen
01.08.2020

Weitere Corona-Lockerungen für den Sport ab 01.08.2020

Die Hessische Landesregierung hat weitere Corona-Lockerungen beschlossen.
 
Ab dem 1. August können Mannschaftssportarten wieder uneingeschränkt betrieben werden; zuletzt waren Kontaktsportarten nur mit maximal zehn Personen möglich.
 

...weiter lesen
12.05.2020

Hinweise zu unserer Geschäftsstelle

Gültig ab 03.08.2020!

Ab 03. August 2020 ist die Servicestelle in Echzell
dienstags von 10:00 bis 13:00 Uhr und donnerstags von 17:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

Wir bitten um Beachtung, dass zuvor eine Terminvereinbarung erfolgt ist. Der Zugang in die Servicestelle ist nur einzelnen Personen mit Mundschutz möglich.
Für eine Handdesinfektion ist gesorgt. Auch der Mindestabstand von 1,50 Meter muss eingehalten werden.

...weiter lesen
24.03.2020

Coronavirus: Lsb h gibt Sportvereinen im Internet Antworten auf wichtige Fragen

Erläuterungen zu den geltenden neuen Regelungen finden Sie bereits in aktualisierter Form hier: https://www.landessportbund-hessen.de/servicebereich/news/coronavirus/ . Auch Erläuterungen zu den weiteren Öffnungen im Bäderbereich sowie zum Kontaktsport sind bereits aufgenommen – demnach können nunmehr bis zu zehn Personen wieder Kontaktsport ohne Mindestabstand ausüben, auch körperbetonte Zweikämpfe sind damit wieder möglich.

...weiter lesen
09.03.2020Erfolgreicher Abschluss der ersten WEfiS Ausbildung im Wetteraukreis

Erfolgreicher Abschluss der ersten WEfiS Ausbildung im Wetteraukreis

Im Rahmen des WEfiS Projekts, das der Verein yourplace e.V. in Kooperation mit dem Sportkreis Wetterau e.V. durchführt, ist ein weiterer, wichtiger Schritt erfolgreich bewältigt worden. In zwei Wochenendseminaren im Januar und Februar wurden die ersten 14 Übungsleiter in 30 Lerneinheiten aus dem Schützenverein Bad Vilbel, der Büdinger Turnerschaft, dem Fun-Ball Dortelweil, dem Karate Kobudo Fitness Friedberg, dem TSV Maibach, dem TSV Münzenberg, dem FC Rendel, der SG Rodheim, dem TV 05 Steinfurth, dem Traiser FC, dem Sportkreis Wetterau und dem TV Wöllstadt zu „Wetterauer Experten für inklusiven Sport“ ausgebildet.

...weiter lesen
02.03.2020Acht Wetterauer Sportvereine erhielten wieder Zuschüsse

Acht Wetterauer Sportvereine erhielten wieder Zuschüsse

Mit über 27.000 Euro wurden jüngst wieder acht Wetterauer Sportvereine bedacht, die im zweiten Quartal 2019 beim Landessportbund Hessen einen Antrag auf Bezuschussung für Baumaßnahmen an vereinseigenen Sportstätten oder zur Anschaffung von langlebigen Sportgeräten gestellt hatten. Vorsitzender Jörg K. Wulf begrüßte zur Übergabe der Bewilligungsbescheide die Vereinsvertreter in der Servicestelle in Echzell.

...weiter lesen
24.02.2020WEfiS beim Fachtag Sport und Inklusion in Frankfurt

WEfiS beim Fachtag Sport und Inklusion in Frankfurt

Das gemeinsam vom Sportkreis Wetterau und dem Verein yourplace getragene Projekt
„Wetterauer Experten für inklusiven Sport (WEfiS)“ hat kürzlich am Fachtag Sport und Inklusion des Landessportbundes in Frankfurt teilgenommen. Die unter der Schirmherrschaft des hessischen Sportministers Peter Beuth stehende Veranstaltung war mit 140 Teilnehmenden und 20 Verbands- und Sportkreisvertretern ein großer Erfolg.

...weiter lesen
13.01.2020

Inklusionsexperten im Sport gesucht

Das gemeinsam vom Sportkreis Wetterau und dem Verein yourplace getragene Projekt
„Wetterauer Experten für inklusiven Sport (WEfiS)“ sucht noch Übungsleiter, Trainer, Sportlehrer, Erzieher oder soziale Fachkräfte, die sich zum ganzheitlich, zertifizierten Inklusionsexperten und Multiplikatoren für inklusive Sportangebote für ihre Vereine qualifizieren wollen.
Die Fortbildung erfolgt ganztägig an den Wochenenden 25./26. Januar und 15./16. Februar im Berufsförderungswerk in Bad Vilbel und umfasst 30 Lerneinheiten.

...weiter lesen
13.01.2020

Jahresprogramm 2020 des Sportkreises Wetterau

Wie in den zurückliegenden Jahren hat der Sportkreis Wetterau zu Jahresbeginn sein Tagungs- und Fortbildungsprogramm vorgelegt. Vorstand und Sportjugend Wetterau haben für das Jahr 2020 wieder 14 interessante Veranstaltungen bzw. Fortbildungen ausgearbeitet. „Gegenüber dem Vorjahr bedeutet das zwar eine Reduzierung um fünf Veranstaltungen. Dies ist aber dem Umstand geschuldet, dass wir auf dem 60. Hessentag in Bad Vilbel mit zahlreichen Aktionen vertreten sein werden“ so Sportkreis-Pressesprecher Mark Kannieß.

...weiter lesen
20.12.2019Landrat und Sportkreis verteilen erneut Notebooks an Vereine

Landrat und Sportkreis verteilen erneut Notebooks an Vereine

Der Wetterauer Landrat Jan Weckler und Daniel Schwarz, Beauftragter für Schule und Verein im Sportkreis Wetterau, haben zum Jahresende wieder Notebooks an 13 Sportvereine übergeben. Die Anschaffung der Geräte wurde aus dem Topf der Sportförderung des Wetteraukreises finanziert, der im laufenden Jahr nicht für Vereinsprojekte ausgeschöpft wurde.

...weiter lesen
20.12.2019Hervorragende Arbeit der Vereine mit Jugendförderpreis der Sportjugend Wetterau gewürdigt

Hervorragende Arbeit der Vereine mit Jugendförderpreis der Sportjugend Wetterau gewürdigt

Zum Abschluss des Jahres würdigt die Sportjugend Wetterau immer hervorragende Jugendarbeit in Wetterauer Sportvereinen mit dem Jugendförderpreis. Mit 15 Vereinen konnte 2019 leider nicht die Teilnehmerzahl des Vorjahres erreicht werden, dennoch hatten alle Vereine eine beeindruckende und innovative Arbeit vorzuweisen.

...weiter lesen
29.11.2019Wetterauer Experten für inklusiven Sport gesucht

Wetterauer Experten für inklusiven Sport gesucht

In der Inklusionslandkarte der Bundesregierung aus dem Jahr 2018 sind 194 inklusive Sportangebote gelistet. Für den Wetteraukreis gibt es keinen Eintrag. Dies zu verändern und wohnortnah inklusive Sportangebote und Strukturen zu schaffen, haben sich der Sportkreis Wetterau und der Verein yourplace auf die Fahnen geschrieben. Ziel des nun gestarteten und über drei Jahre laufenden Projektes „Wetterauer Experten für inklusiven Sport (WEfiS)“ ist es, dass zukünftig auch Menschen mit Behinderungen an Angeboten der Wetterauer Sportvereine teilhaben können.

...weiter lesen
29.10.2019

Neue Sportprojektförderung ab dem 01. September 2019

In enger Kooperation mit dem Wetteraukreis und dem Sportkreis Wetterau e.V. wurde die Sportförderung den Gegebenheiten angepasst, die ab 01. September 2019 die bisherige ersetzt.

...weiter lesen
01.10.2019WEfiS – ein inklusives Sportangebot auch für Menschen mit Behinderungen

WEfiS – ein inklusives Sportangebot auch für Menschen mit Behinderungen

In einem Landkreis mit vielen kleinen Gemeinden und ländlicher Prägung brauchen wir inklusive Strukturen, um wohnortnah Menschen mit Behinderungen aller Altersstufen die Teilhabe am Angebot der Sportvereine zu ermöglichen.
Der Sportkreis Wetterau e.V. hat dazu einen Kooperationsvertrag mit dem Verein yourplace e.V. geschlossen.
Das von yourplace e.V. initiierte Projekt mit dem Kürzel WEfiS, Wetterauer Experten für inklusiven Sport, wird von der Aktion Mensch im Rahmen seines Förderprogramms "Inklusion - einfach machen" für einen Zeitraum von drei Jahren gefördert.

...weiter lesen
 
 
Facebook Account RSS News Feed