« zurück zur Übersicht

Fortbildung „Aufsichtspflicht und Kindeswohl“

Ort: Turnhalle Glauberg, Heegheimer Str. 15, 63695 Glauburg

Kategorie: Veranstaltungen regional
Zeitraum: am 01.12.2018 09:00h-16:00h
Kosten: 35,00 EUR

Referent/in                Heiko Heger, Lehrteam der Sportjugend Hessen
Zielgruppe                 Trainer, Übungsleiter/innen, Helfer, Betreuer/innen, Jugendvertreter, Vorstandsmitglieder,
                                  Abteilungsleiter/innen
Teilnahmegebühr      35.- €, inklusive Getränke und kleinem Mittagsimbiss

Wie verhalte ich mich als Übungsleiter/in oder Betreuer/in von Kindern und Jugendlichen im Spannungsfeld zwischen pädagogischen und rechtlichen Anforderungen? Wir wollen uns die wichtigsten rechtlichen Grundlagen zur Aufsichtspflicht und zum Jugendschutz aneignen, sie mit unseren persönlichen Erfahrungen abgleichen und so Handlungs-sicherheit für unseren sportpraktischen Alltag in der Sporthalle, aber auch bei Trainingslagern und Ferienfreizeiten gewinnen. Dazu gehören auch alle wichtigen Fragen an den Versicherungsschutz in der Sporthalle und unterwegs. Die Seminarteilnehmer werden auch für das Thema „Kindeswohlgefährdung und sexuelle Gewalt“ sensibilisiert. Ziel ist es, ein Gespür für vorhandene Gefährdungen zu entwickeln, die Wahrnehmung für Grenzverletzungen zu schärfen und so eine Vereinsatmosphäre zu schaffen, in der offen über Kinderschutz gesprochen werden kann und wird.

Diese Fortbildung wird vom lsb h und der Sportjugend Hessen und fast allen Fachverbänden zur Verlängerung der ÜL-, JL-, VM-Lizenz im Umfang von 8 Lerneinheiten anerkannt.

Anmeldung bei: Servicestelle Sportkreis Wetterau, Hauptstr. 168, 61209 Echzell,
Telefon 06008 917466
Fax 06008 917467
info@sportkreis-wetterau.de

Anmeldeformular

 

 
 
Facebook Account RSS News Feed