« zurück zur Übersicht

Bewegungsangebote für (ehemalige) Krebspatienten im Sportverein

Ort: Sport- und Bildungsstätte Wetzlar

Kategorie: Landessportbund Hessen e.V.
Zeitraum: am 03.11.2018 10:00h-17:15h
Kosten: 65 Euro

 

Titel: Bewegungsangebote für (ehemalige) Krebspatienten im Sportverein

Termin: 3. November 2018 10.00 - 17.15 Uhr

Ort: Sport- und Bildungsstätte Wetzlar, Friedenstraße 99, 35578 Wetzlar

Kurz-Info: 8 LE

Zielgruppe: ÜL – B Sport in der Prävention und ÜL – Rehabilitationssport

Lehrteam: lsb h Lehrteam Sport und Gesundheit

Gebühr: 65 Euro p.P. (inkl. Skript, Mittagessen, Kaffee und Kuchen)

Inhalt: Regelmäßige körperliche Aktivität ist für (ehemalige) Krebspatienten in der Rehabilitation und Nachsorge zum Aufbau der körperlichen Leistungsfähigkeit sowie zur Prävention von möglichen Spätfolgen der Erkrankung und Therapie von großer Bedeutung. Gesundheits- und Präventionssportangebote sowie Rehabilitationssportgruppen in den Sportvereinen bieten Krebspatienten nach Abschluss der klinischen Therapien optimale Möglichkeiten, die langfristige Bindung an Bewegung und Sport zu unterstützen.

Ziel der ÜL - Fortbildung ist es über die Chancen und Effekte von Bewegung und Sport bei Krebspatienten zu informieren. Praxisorientiert lernen Sie Trainings- und Übungsformen kennen, die relevant oder möglicherweise kontraindiziert sind und welche Besonderheiten beim körperlichen Training bestehen.

Information:

Die Fortbildung wurde vom Landessportbund Hessen, Geschäftsbereich

Sportentwicklung, dem Hessischen Behinderten und Rehabilitationssportverband und

der Universität Frankfurt, Abt. Sportmedizin entwickelt.

Anmeldung:

Landessportbund Hessen, Gundi Friedrich (Referentin) / Gaby Bied (Sachbearbeitung)

Otto-Fleck-Schneise 4, 60528 Frankfurt, Tel. 069 / 6789 – 285 oder – 423, Fax. 069 /

6789 – 209, Email: gesundheitssport@lsbh.de

 

 
 
Facebook Account RSS News Feed